Projekttreffen ScaVanger

20.07.2021

Beim Unternehmen Orano im französischen Bessines-Sur-Gartempe hat das erste Präsenztreffen des Projektes stattgefunden.

 

Ziel des Projektes ScaVanger ist die erste Scandiumproduktion innerhalb der Europäischen Union zu etablieren. Die Gewinnung des Scandiums soll dabei aus Abfallströmen aus der Chemieindustrie erfolgen.

Während des zweitägigen Treffens vom 7. bis zum 8. Juli wurde sich zu den bisherigen Projektergebnissen ausgetauscht. Schwerpunkt bildete hierbei das Arbeitspaket, an dem der Lehrstuhl für Controlling zentral beteiligt ist. Hierbei geht es um die Definition einer umfassenden Go-to-Market-Strategie. Für den Lehrstuhl waren Frank Baumgärtner, Philipp Dräger und Martin Schmitz anwesend.

 

Bilder des Projekttreffens