Kick-off Meeting des NeuroSys-Zukunftsclusters

10.02.2022

Am Montag, den 07. Februar, fand das digitale Kick-off Meeting des NeuroSys-Zukunftsclusters statt. 

  Projektbild

Der Lehrstuhl für Controlling leitet das des Projekts E (Innovationsprozesse und Geschäftsmodellentwicklung), an dem vier Lehrstühle sowie die Innovation GmbH und die IHK Aachen beteiligt sind. Über 120 Teilnehmer aus Forschung und Industrie nahmen am Kickoff teil. Ziel des Zukunftsclusters ist die

(Weiter-)Entwicklung neuromorpher Hard- und Software sowie die Etablierung eines darauf zugeschnittenen Innovationsökosystems in der Region Aachen.

Neuromorphe Hardware und daraus resultierende Softwareapplikationen werden eine wichtige Rolle für zukünftige Technologien spielen, z.B. in den Bereichen autonomes Fahren, autonome/lernende Systeme, personalisierte Medizin, Sprachtechnologie und Energiesysteme. Das Cluster soll dabei aber nicht allein den technologischen Vorsprung sichern, sondern auch dafür relevante gesellschaftliche Aspekte adressieren, wie die Reduktion von Energieverbrauch neuromorpher Microchips und die anzustrebende Technologiesouveränität Europas im Hardwarebereich.

Wir bedanken uns bei Prof. Max Lemme und dem ELD für die Koordination des Kick-offs und freuen uns auf die interdisziplinäre Zusammenarbeit!

Weitere Informationen finden Sie hier.