Person

Benjamin von Eicken

Externer Doktorand

Adresse

 

Persönliche Daten

Benjamin von Eicken studierte Informatik mit dem Schwerpunkt Künstliche Intelligenz an der RWTH Aachen. Als Nebenfach belegte er Philosophie, hier mit dem Schwerpunkt Logik und Entscheidungstheorie.

Während des Studiums bekam er durch Hiwi- und Tutorentätigkeiten erste Einblicke in Forschung und Lehre.
Von 2001 bis 2006 betreute Benjamin von Eicken regelmäßig Übungsgruppen unterschiedlicher Vorlesungen. Seit 2007 arbeitete Benjamin von Eicken als Hiwi am Lehrstuhl für Wissensrepräsentation.

Seine Diplomarbeit schrieb er am Forschungsinstitut für Rationalisierung e.V..

Set 2011 war Benjamin von Eicken am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Operations Research an der RWTH beschäftigt. Mit Auflösung des Lehrstuhls wechselte Benjamin von Eicken im März 2013 zum Lehrstuhl für Controlling.

 

Forschungsinteressen

  • Data Quality
  • Reasoning with Uncertainty
  • Data Evaluation